ANGRIFF VON RECHTSAUSSEN

++++++++Beim Spiel Alemannia Aachen vs. Erzgebirge Aue kam es am Sonntag den 11.12. kurz vor der Halbzeitpause zu einem Angriff von etwa 30 Nazis/Hools auf Aachener Ultras in deren eigenen Block. Dies dürfte wohl als Antwort auf einen 3 Tage zuvor erfolgten Rausschmiss einiger Gestalten bei einer vom Fanprojekt Aachen organisierten Lesung mit Ronny Blaschke zu seinem Buch Angriff von rechtsaußen zu verstehen sein.Quelle Aachener Nachrichten+++++

Update: Offener Brief von Racille Verte aus Bremen: Hier